Sendung Zwölf – Felix Bastians

Besuch vom Capitano! Felix Bastians spricht in unserer zwölften Folge über seinen Arbeitsalltag als Fußballprofi beim VfL Bochum. Ausreichend Gesprächsstoff bietet die Karriere des 28-Jährigen allemal, schließlich hat es den in Höntrop beheimateten Abwehrspieler schon in jungen Jahren auf die Insel verschlagen. Über Nottingham Forest, mehrere Ausleihen innerhalb Englands und anschließende Engagements bei Bundesligaclubs ging’s im Jahr 2013 zurück in die Heimat.

Felix‘ momentane Verletzung ist genauso Thema wie die Möglichkeiten des Bochumer Kaders, Szenarien nach dem Karriereende und die jüngsten Spiegel-Enthüllungen über Fußballergehälter und -prämien. Obligatorisch: ein unzureichend erklärtes Spiel, Marius‘ haarsträubende Mathematikfähigkeiten und Filmtipps von Riemker-Dialoge-Kinomann Tobias Brenscheidt. In den Pausen bieten wir „Toni auf Schalke“ und Peter Neururers Überraschungsbesuch bei Bodo Illgner.

——————————————————-

Toni auf Schalke:

Peter Neururer besucht Bodo Illgner in Madrid:


——————————————————-

Musik:

musopen.org
(USAF Band Strolling Strings – Strauss Waltz Medley)
(Advent Chamber Orchestra – Brandenburg Concerto No.5 in D major, BWV 1050 – III. Allegro; Johann Sebastian Bach)

Notarzteinsatz beim Sexualkunde-Unterricht an Gymnasium in Borken (DerWesten, 27.06.2013):

http://www.derwesten.de/politik/schule-und-campus/notarzteinsatz-beim-sexualkunde-unterricht-an-gymnasium-in-borken-id8121639.html

1

Leider noch keine Kommentare.

Kommentiere diesen Beitrag!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.